Caritas Biberach - Startseite

www.cv-biberach.caritas.de

Online Beratung

Ausstellung

Kinder die das Leben streifen
Von Liebe und Trauer

Eine Ausstellung der Kath. Schwangerschaftsberatung der Caritas Biberach-Saulgau und des Fotokreises der VHS Biberach in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Bad Saulgau.
13.November bis 1. Dezember 2018
Stadtbibliothek Altes Kloster Bad Saulgau
Hauptstraße 102/1, 88348 Bad Saulgau
Vernissage Mittwoch, 14.11. 2018, 18 Uhr
Das Plakat zur Ausstellung finden Sie hier (anklicken)

Aufstellungsgruppe für Frauen

"Wieso komme ich immer wieder an denselben Punkt?", "Wieso spüre ich immer wieder solch eine tiefe Traurigkeit?", "Wieso ist mir mein Kind so fremd?", "Wieso gerate ich immer wieder an dieselben..?", "Wieso zieh&lsquo ich mir schon wieder diesen Schuh an?". Diese und mehr Fragen sollen in der neuen Aufstellungsgruppe für Frauen ihre Antwort finden. Beginn ist ab Sept. 2018. Genaue Inhalte und Rahmenbedingungen finden Sie in der Ausschreibung, die hier heruntergeladen werden kann (anklicken)

Gemeindepsychiatrisches Zentrum

Das Gemeindepsychiatrische Zentrum mit gemeindepsychiatrischem Dienst und Tagesstätte ist umgezogen. Die neue Adresse lautet:

Gemeindepsychiatrisches Zentrum
Saulgauer Straße 51
88400 Biberach
Telefon 07351-34951200
Fax 07351-34951210
E-Mail: Zentrum@gpz-biberach.de

Gemeindepsychiatrisches Zentrum

Caritas Bad Saulgau umgezogen

Das Caritas Zentrum Bad Saulgau befindet sich seit Montag, 25.6.2018 in neuen, modernen Räumen. Neue Adresse: Caritas Bad Saulgau, Kaiserstraße 62, 88348 Bad Saulgau. Tel.: 07581 906 496-0. Die Ansprechpartner und die Sprechzeiten der dort vertretenen Dienste finden Sie auf der eigenen Seite des Zentrums (hier anklicken)

 

Weltgebetstag für verstorbene Kinder

 

Mach Dich stark!

Die Initiative für Kinder im Südwesten.
Trotz guter wirtschaftlicher Entwicklung und Beschäftigungslage hat sich an der Armutslage von Kindern und Jugendlichen seit 2009 im reichen Südwesten so gut wie nichts geändert. 2014 waren gemessen am Landesmedian 17,2 Prozent der Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren in Baden-Württemberg armutsgefährdet. Das ist fast jedes 5. Kind! Für eins der reichsten Bundesländer Deutschlands ein unhaltbarer Zustand. Deshalb hat der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart im Jahr 2015 die Initiative MACH DICH STARK gegründet. Um Solidarität zu stiften, Aufmerksamkeit zu schaffen und eine Veränderung herbeizuführen. Informationen über die verschiedenen regionalen Projekte, darunter auch die Stiftung "Kinder in Not" in der Region Biberach, finden Sie hier (anklicken)

 

Junge Freiwillige gesucht

[U25] Biberach. Jugendliche helfen Jugendlichen
Seit September 2015 gibt es das Online-Beratungsangebot [U25] in Biberach, das Jugendlichen und jungen Erwachsenen Hilfe und Unterstützung in Krisen und bei Suizidgefahr sein will. Die ehrenamtlichen Jugendlichen werden in einer fünfmonatigen Ausbildung zu Peerberater*innen ausgebildet. Danach begleiten sie ratsuchende Jugendliche, die sich per Mail an uns wenden. Aktuell ist eine neue Ausbildungsrunde in Planung. Dafür suchen wir wieder junge Freiwillige zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust und Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit als Peerberater*in haben. Nähere Informationen gibt es in der Ausschreibung, die hier heruntergeladen werden kann (anklicken)

 


Internetseite für die Flüchtlingsarbeit

Internetseite für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Landkreis Biberach.
Einhergehend mit den Zuzugszahlen von Asylbewerbern und Flüchtlingen in den Landkreis Biberach wuchs auch die Bereitschaft von Bürgerinnen und Bürgern, sich um diese Menschen zu kümmern, ihnen eine Heimat in der Fremde anzubieten. Im Laufe des vergangenen Jahres entstanden so weitere neue Helferkreise, meist im Umfeld der staatlichen Gemeinschaftsunterkünfte, aber auch in kleineren Gemeinden. Dieses bürgerliche Engagement zu unterstützen und zu fördern sieht die Ökumenische Flüchtlingsarbeit von Diakonie und Caritas als ihre Hauptaufgabe an. Als wichtiges Medium der Vernetzung und des Informationsaustausches gibt es nun die neue Internetseite "Asyl im Landkreis Biberach". Unter der Adresse www.asyl-bc.de  findet man aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Initiativen im Bereich der Flüchtlingsarbeit im Landkreis Biberach, im evangelischen Kirchenbezirk Biberach und in der Caritas-Region Biberach-Bad Saulgau. Die regionalen Gruppierungen können sich präsentieren, Tätigkeitsfelder des ehrenamtlichen Engagements werden vorgestellt. Eine Spenden-Börse soll die gezielte Vermittlung von Spenden aller Art direkt an Bedürftige ermöglichen. Weiterhin findet man aktuelle Zahlen und Informationen zum Thema Flucht und Asyl in der Region und Links zu überregionalen Verbänden. Ganz wichtig: aktuelle Termine zu Veranstaltungen und Treffen der jeweiligen Initiativen.